schwarzer Sand, weißer Sand, gelber Sand und das Felsenwatt

schwarzer Sand an der Playa de Janubio

schwarzer Sand an der Playa de Janubio

weißer Sand in den Caletones bei Órzola

weißer Sand in den Caletones bei Órzola

gelber Sand in Costa Teguise

gelber Sand in Costa Teguise

in den Watt-Tümpeln kann man Fische, Garnelen und Krebse beobachten

in den Watt-Tümpeln kann man Fische, Garnelen und Krebse beobachten

im Felsenwatt des Malpaís der Corona

im Felsenwatt des Malpaís der Corona

Werbeanzeigen

Veröffentlicht in Allgemein

Schlagwörter:

Permalink Hinterlasse einen Kommentar

Windtage

Höchste Konzentration

Höchste Konzentration

Strandfreuden in Costa Teguise

Strandfreuden in Costa Teguise

15-01-23 2

die Zifferndetektivin

die Zifferndetektivin

Nach dem Marktbesuch: Arbeiten für das Mittagessen. Man beachte: Frische geerntete Erbsen im Januar

Nach dem Marktbesuch: Arbeiten für das Mittagessen. Man beachte: Frische geerntete Erbsen im Januar

"Mimi mach mal ein Foto von mir mit dem Meer, das sieht immer so schön aus."

„Mimi mach mal ein Foto von mir mit dem Meer, das sieht immer so schön aus.“

Mona im Inhalator

Mona im Inhalator

Der seit Tagen heftig wehende Wind beschert uns fantastisches Wellenkino.

Der seit Tagen heftig wehende Wind beschert uns fantastisches Wellenkino.

Dünenleben

Dünenleben

Veröffentlicht in Allgemein

Schlagwörter:

Permalink Hinterlasse einen Kommentar

Lanzamona

Zum ersten Mal reiste Mona ganz alleine nach Lanzarote. Ihr Kommentar: „Es macht Spaß, alleine mit dem Flugzeug zu fliegen.“

Sie wird in Berlin zum Flugzeug geleitet.

Sie wird in Berlin zum Flugzeug geleitet.

Stolz und fröhlich gelandet auf Lanzarote.

Stolz und fröhlich gelandet auf Lanzarote.

Erste Bewegungs- und Inhalationseinheit am Strand La Garita

Erste Bewegungs- und Inhalationseinheit am Strand La Garita

Endlich fliegt das Flugzeug.

Endlich fliegt das Flugzeug.

Und schwimmen kann es auch.

Und schwimmen kann es auch.

Mona baut ein Puppenhaus. Die Puppen basteln wir selber.

Mona baut ein Puppenhaus. Die Puppen basteln wir selber.

Auf der Suche nach Sonnenschein

Bei mir in Mala war das Wetter so schön, dass ich spontan beschloss, einen Ausflug an die Westküste zu machen. Als ich mich der Inselmitte näherte, zogen vom Westen dicke Wolken und heftiger Wind auf. Nach einem Fotostopp im Lavameer bei Masdache wendete ich mich wieder nach Osten und genoss den Abendsonnenschein in Costa Teguise.15-01-19 1 15-01-19 1a 15-01-19 2 15-01-19 2a 15-01-19 3

Veröffentlicht in Allgemein

Schlagwörter:

Permalink Hinterlasse einen Kommentar

Arbeiten in der Radierwerkstatt

In dieser Woche arbeite ich zusammen mit Anneliese Guttenberger in ihrem Atelier in Teseguite. Ich vermittle ihr den Umgang mit Radiermaterialien auf Acrylbasis. Wir richten die Werkstatt auf die Erfordernisse ein und üben den Umgang mit der Airbrush.

15-01-12 1 15-01-16 2

Abendspaziergang im Malpaís de la Corona

Abendspaziergang im Malpaís de la Corona

Auf dem Wegzur Arbeit: terrassenfelder am Vulkan Guenia

Auf dem Wegzur Arbeit: Terrassenfelder am Vulkan Guenia

Fotografierstopp: Der Frühling explodiert weiterhin dank des Regens Ende November

Fotografierstopp: Der Frühling explodiert weiterhin dank des Regens Ende November

Veröffentlicht in Kunst, Radierung

Schlagwörter:

Permalink Hinterlasse einen Kommentar

Wochenende mit Calima

Den ganzen Tag lag eine dicke Calimasuppe auf der Insel, zeitweise konnte ich die Berge nicht sehen.

Den ganzen Tag lag eine dicke Calimasuppe auf der Insel, zeitweise konnte ich die Berge nicht sehen. Erst zum Sonnenuntergang wird es heller.

Das Satellitenfoto zeigt: Saharataub von Madeira bis zu den Kapverden.

Das Satellitenfoto zeigt: Saharataub von Madeira bis zu den Kapverden.

15-01-11 1

Ich hatte doch gerade erst die Terrassenmöbel entstaubt.

Ich hatte doch gerade erst die Terrassenmöbel entstaubt.

Endlich am Sonntagnachmittag: Der regen wusch den Saharastaub zwar auf die Terrassenmöbel, dafür ist die Luft wieder klar.

Endlich am Sonntagnachmittag: Der Regen wusch den Saharastaub zwar auf die Terrassenmöbel, dafür ist die Luft wieder klar.

Ich nutzte das trübe Wetter und druckte elf Abzüge meines neuen Holzschnittes "weit hinaus" auf sieben unterschiedliche Papiere.

Ich nutzte das trübe Wetter und druckte elf Abzüge meines neuen Holzschnittes „weit hinaus“ auf sieben unterschiedliche Papiere.

Auf Endemitensuche

„Als Endemiten (von altgriechisch ἔνδημος éndēmos ‚einheimisch‘;[1] ungenau oft auch Endemismen im Plural) werden in der Biologie Pflanzen oder Tiere bezeichnet, die nur in einer bestimmten, räumlich klar abgegrenzten Umgebung vorkommen. Diese sind in diesem Gebiet endemisch.“ (Wikipedia)

Während in Deutschland und den angrenzenden Gebieten ganze 42 endemische Pflanzenarten vorkommen, gibt es 660 kanarische Endemiten und davon sind ca 60 nur auf Lanzarote und Fuerteventura zu finden. Zur Zeit sind blühen wöchentlich neue Arten und in diesem Frühjahr besonders üppig. Das ist eine Reaktion auf die heftigen Regenfälle Ende November. Grund genug für mich, regelmäßig nachzusehen. Dieses Mal ging ich in das Valle de las Castillos bei Haría.15-01-08 1

Allium

Allium

Steinkraut

Steinkraut

Lavendel

Lavendel

Veröffentlicht in Allgemein

Schlagwörter:

Permalink Hinterlasse einen Kommentar

Cabalgate de Reyes

Am Vorabend des 6.1. kommen die Heiligen Drei Könige auf spektakuläre Weise in den Gemeinden der Insel an. In unserer Gemeinde landeten sie im Schlauchboot im Fischerdorf Arrieta, wurden in offenen Cabriolets durch alle Dörfer gefahren um endlich am Abend auf Kamelen durch den Hauptort Haría zu reiten und an verschiedenen Stationen nach dem neugeborenen König zu fragen. Zum Schluss werden auf der Plaza die Kinder beschert.

Cabalgate de Reyes unterm dramatischen Vollmondhimmel

Cabalgate de Reyes unterm dramatischen Vollmondhimmel

Die weihnachtlich geschmückten Plaza wartet auf die Ankunft der Könige.

Die weihnachtlich geschmückten Plaza wartet auf die Ankunft der Könige.

Die Ankunft der Könige verzögert sich, weil die Kamele noch nicht angekommen sind. An den vier Statonen warten aufgeregte Kinder in Inseltrachten, um mit den Königen ihre Szenen zu spielen.

Die Ankunft der Könige verzögert sich, weil die Kamele noch nicht angekommen sind. An den vier Statonen warten aufgeregte Kinder in Inseltrachten, um mit den Königen ihre Szenen zu spielen.

Sie kommen!

Sie kommen!

Noch schnell ein Blick in den Text.

Noch schnell ein Blick in den Text.

Die Könige fragen nach dem neugeborenen König und ziehen weiter.

Die Könige fragen nach dem neugeborenen König und ziehen weiter.

Ihre dritte Station ist der Palast des Herodes.

Ihre dritte Station ist der Palast des Herodes.

Eine große Zusachauermenge wartet auf das Spiel.

Eine große Zusachauermenge wartet auf das Spiel.

Die Könige nähern sich dem Palast des Herodes.

Die Könige nähern sich dem Palast des Herodes.

15-01-05 011 15-01-05 011a

Nach einer weiteren Anfrage nähert sich die Karawane endlich "Bethlehem", der Belén auf der Plaza.

Nach einer weiteren Anfrage erreicht die Karawane endlich „Bethlehem“, die Belén auf der Plaza.

Die große, begehbare Belén von Haría

Die große, begehbare Belén von Haría

Nun geschieht, worauf die Kinder aufgeregt den ganzen Tag warteten: Die Könige überreichen ihnen ihre Geschenke.

Nun geschieht, worauf die Kinder aufgeregt den ganzen Tag warteten: Die Könige überreichen ihnen ihre Geschenke.

Eltern und Großeltern sind mindestens so aufgeregt wie die Kinder.

Eltern und Großeltern sind mindestens so aufgeregt wie die Kinder.

Jahreswechsel mit Calima und frischem Wind, Wanderung durch die grünen Täler von Haría

Silvestercalima begleitet von kaltem Wind

Silvestercalima begleitet von kaltem Wind

Neujahrs-Sonnenaufgang

Neujahrs-Sonnenuntergang

blühende Obstbäume im Barranco Malpaso

Am 2. Januar herrschen blauer Himmel und eine Fernsicht wie selten, ein Grund zu einer schönen Wanderung aufzubrechen. Ich finde blühende Obstbäume im Barranco Malpaso.

15-01-02 2

Aha, Wüsteninsel!

15-01-02 3

Der Barranco Malpaso bei Haría ist immer einer der vegetationsreichsten Orte der Insel. Zur Zeit ist er geradezu paradiesisch.

15-01-02 4

Blick auf Haría

Blick auf Haría

Blick auf Haría

Blick auf Haría

Veröffentlicht in Allgemein

Schlagwörter:

Permalink Hinterlasse einen Kommentar

Durch die Wüste

Den mittleren Gürtel der Insel Lanzarote bildet das Sandgebiet „El Jable“. An seinem westlichen Ende liegen vier rot und orange leuchtende Vulkane. Auf der Südostflanke des größten Vulkans hockt das Dorf Soo. Auf einer exponierten Felsgruppe sind Petroglyphen, Steinritzungen der Ureinwohner Lanzarotes, der Majos zu finden. Wir genießen fantastische Aussichten über El Jable, Caleta de Famara und die Lanzarote vorgelagerte Inselgruppe.

14-12-28 3

Auf dieser Felsengruppe befinden sich Petroglyphen.

14-12-28 4

Auch in diesrr kargen Landschaft wurde und wird Landwirtschaft betrieben.

14-12-28 3aa

Eine der Felsritzungen.

14-12-28 2 14-12-28 5 14-12-28 01 14-12-28 3a 14-12-28 3b

Veröffentlicht in Allgemein

Schlagwörter:

Permalink Hinterlasse einen Kommentar