Calimabilder aus dem Norden

Ostwind seit zwei Wochen, und immer wieder überzieht eine dicke Packung Calima die Insel. Der Saharastaub hüllt sie als roter Nebel ein. Das ist sehr unangenehm für die Schleimhäute, ermöglicht aber ungewöhnliche Fotos.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: