Abend am See

Im Südwesten Ungarns gibt es Gas- und Ölvorkommen. Bei Probebohrungen stieß man im Nachbartal auf Wasserquellen und legte damit einen See an, Bade- und Anglersee. Letzteres sehr zum Unmut der Enkelkinder, denn Enkeltochter Emely wurde letzten Sommer beim Baden von einem Fisch gebissen. Die Zähne waren auf ihrem Bein abgezeichnet, es muss sich um ein großes Tier gehandelt haben. Nun bleiben nur die Feibäder, sämtlich Thermalbäder, weil heiße Quellen  die Begleitung von Ölvorkommen darstellen.

Der See von Kistolmács ist ein beliebtes Ausflugsziel und attraktiv im Bereich dörflicher Tourismus. Ich lasse dort gerne den Tag ausklingen.

17-07-16 217-07-16 317-07-16 417-07-16 517-07-16 6

 

Werbeanzeigen

Eine Antwort zu “Abend am See

  1. Das sieht wirklich sehr idyllisch aus. Ich kann Dich verstehen. 🌞

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: