Abschiedsspaziergang

Morgenröte

Morgendunst

Ein magischer Ort

Tief in den Wäldern Südzalas liegt der Börzönceberg. Es ist ein schmaler Bergrücken, der von Norden nach Süden verläuft. An seinen Flanken stehen wundervolle Buchenwälder, auf der Kuppe befinden sich Weingärten und die Laurenziuskirche von Börsönce. Dort herrscht eine tiefe Stille und es ergeben sich weite Ausblicke nach Westen und Osten.

19-10-22 a119-10-22 a319-10-22 a419-10-22 a519-10-22 a819-10-22 a9

19-10-22 a7

Nochmal ins Grünland

Jetzt ist es Gold-Grünland.

19-10-03 a119-10-03 a219-10-03 a3

Budafapuszta

Tief in den unendlichen Wäldern Südwestungarns versteckt liegt der winzige Ort Budafapuszta direkt neben einem Arboretum und einem Jagdhaus. Diese Anlage geht auf den Beginn der Eröl- und -gasförderung durch amerikanische Gesellschaften zu Beginn des 20. Jahrhunderts zurück. Für das Freizeitvergnügen der Direktoren, Ingenieure und Techniker musste gesorgt werden.

19-08-28 a119-08-28 a219-08-28 a3