Über den „Katzenberg“

Drückende Hitze  wechselt mit Gewitterschauern und die Luft ist noch immer voll mit Milliarden aggressiven Mücken, die sich auf jeden Quadratmillimeter unbedeckte Haut stürzen. Trotzdem, ich brauche einen Spaziergang und gehe eine Runde über Mocskahegy, den Katzenberg. Während einige Grundstücke noch immer intensiv genutzt und liebevoll gepflegt werden,  fallen viele frühere Weinberge wüst und die Kelterhäuser zerfallen.

19-06-18 b119-06-18 b219-06-18 b319-06-18 b419-06-18 b5